Menü

Startseite

Registrieren
Jobs

Kalender
Videogalerie
Teams & Coms

Hardware

Spielverzeichnis
BG-Charts

Kontakt/Support
Impressum
Datenschutz
Gamers-in-Love.de
Pweet auf Discord
Liebe Community und Besucher, wir bauen Pweet zurzeit komplett um. Bitte beachtet, dass noch nicht alle Seiten umgesetzt wurden und einige Features nur eingeschränkt oder veraltet zur Verfügung stehen. Dennoch wünschen wir euch viel Spaß auf Pweet!
effed
Alle Artikel
11.06.2020   PhilCamaro

Interview mit der Streamerin Elekks


Von der Gaming-Server-Landschaft www.valleyofgames.de haben wir ein sehr interessantes Interview eingereicht bekommen. Wer Valley of Games noch nicht kennt, sollte hier mal einen Blick reinwerfen. Angefangen mit ARK, so wurden nun etliche weitere Games hinzugefügt wie The Forest, Minecraft, Conan Exiles uvm., was am Ende mit einer super aktiven Discord Community abgerundet wird.

Die sympathische Streamerin Elekks ist ein Teil dieser Community und stellte sich einigen Fragen.

Phil Camaro (VoG): Liebe Elekks, danke, dass du dir Zeit genommen hast das Interview auszufüllen. Wir würden dich gerne näher kennenlernen und ich denke, die fleißigen Leser des Interviews auch. Bitte erzähl uns wer du bist und welchen Content du für uns bereit hältst.

Elekks: Ich bin die Alex oder auch Elekks, mittlerweile 28 und komme aus dem schönen Bayern. Aktuell treibe ich mich hauptsächlich auf Twitch herum, gucke hier und da ein paar Streams und streame auch in meiner Freizeit. Hauptsächlich kreiere ich Gaming Content auf Twitch. Dabei kann ich mich meist nicht auf ein Spiel festlegen. Es gibt von allem ein bisschen.

Phil Camaro (VoG): Wie bist du dazu gekommen? Was war deine Intention?

Twitch Streamerin ElekksElekks: In meiner Schulzeit bin ich über Umwege auf der Plattform Youtube gelandet und hatte das erste Mal Kontakt mit dem Format „Let's Play”. Natürlich, wie soll es anders sein, bin ich bei Gronkh hängengeblieben, der einfach wahnsinnig unterhaltsam und sympathisch ist. Ich dachte mir damals: ”Wäre cool sowas zu machen.” Allerdings hatte ich nicht das nötige Kleingeld und den Mut dazu. Ein paar Jahre später, nach einigen ”Schicksalsschlägen”, beschloss ich endlich mal das zu tun, was mir Spaß macht. Also fing ich an, langsam das Equipment zu sammeln, um meinen ersten Livestream auf Twitch zu starten. Meine Intention war es Menschen kennenzulernen, die dasselbe Hobby teilen wie ich. Mit denen man sich live austauschen kann. Ich quassel eh viel zu viel beim Zocken. Bis dato kannte und hatte ich niemanden, mit dem man mal zusammen was spielen konnte.

Phil Camaro (VoG): Dann hast du ja mit der Valley of Games den richtigen Fang gemacht! Was schätzt du bzw. was fasziniert dich im Gaming-Bereich?

Elekks: Super faszinierend finde ich, dass so viele verschiedene Menschen und Altersgruppen im Gaming-Bereich aufeinandertreffen. Und es interessiert halt einfach niemanden, wie alt du bist oder woher du kommst. Gaming verbindet!

Phil Camaro (VoG): Was für Spiele oder Genre spielst du gerne?

Elekks: Ich bin in vielen Genres unterwegs, hauptsächlich spiele ich aber Adventures, RPG's und Shooter. Früher waren es Strategiespiele und Jump 'n' Runs. Wirklich gerne spiele ich aktuell Minecraft, weil es mich entspannt. Auch zu einer Runde Call of Duty sag ich nicht nein.

Phil Camaro (VoG): Hast du ein totales Lieblingsgame? Vielleicht eines was dich besonders berührt hat oder wovon du mega enttäuscht warst und warum?

Elekks: Tatsächlich hab ich zwei Lieblingsgames: Skyrim und Xenoblade Chronicles 2. Skyrim liebe ich einfach für diese offene Welt. Du kannst hingehen wo du möchtest, tun was du möchtest. Und natürlich dürfen die Drachen nicht fehlen.
Xenoblade Chronicles 2 hat mich damals storytechnisch abgeholt. Wahnsinnig emotional und toll erzählt. Die sollten nen Film machen, ey!


Phil Camaro (VoG): Wenn du ein Game entwickeln könntest, was dürfte dort nicht fehlen bzw. welche Features müsste es beinhalten und in welchem Genre würdest du es kategorisieren?

Elekks: Es würde mit großer Wahrscheinlichkeit ein Rollenspiel werden. Mit schöner unvorhersehbarer Story und einer offenen Welt, die man frei bereisen kann. Ein Spiel, in dem man sich verlieren kann. Abschalten kann. Jemand anderes ist. Das wäre meine Idealvorstellung eines Spiels.

Phil Camaro (VoG): Also ein Open-World-Rollenspiel. Das klingt sehr gut. Entfernen wir uns etwas von der Gamingwelt. Was würdest du dir von der Internetwelt wünschen? Was fehlt noch?

Elekks: Mehr Toleranz. Mehr Zusammenhalt. Weniger Hass. Viele denken sie wären im Internet anonym und schreiben deshalb Dinge, die sie im echten Leben niemals zu einem anderen Menschen sagen würden. Das finde ich sehr schade. Achtet mehr aufeinander und überlegt zweimal, bevor ihr eine Nachricht oder einen Text ins Internet setzt.

Phil Camaro (VoG): Wie bist du zu Valley of Games gekommen? Was findest du super? Was könnte besser gemacht werden?

Elekks: Ende letzten Jahres stöberte ich ein bisschen auf Twitch herum, suchte kleine Streams und bin dann bei einer lieben Frau gelandet, die mir einfach sofort sympathisch war. Dann kam irgendwie eines zum anderen. Ich lernte viele nette Menschen kennen und plötzlich war ich ein Teil einer tollen Community. Die Leute von Valley of Games haben mir sehr über die ”Quarantäne”-Zeit hinweggeholfen. Es ist immer jemand da, der mit dir zockt, der dir zuhört oder einfach Quatsch macht. Ständig gibt es etwas zu lachen. Wir feiern Geburtstage zusammen im Voice, obwohl wir weit weg voneinander entfernt sind. Freundschaften sind daraus entstanden. Einfach toll. Und ganz ehrlich: Mir würde nichts einfallen, was man besser machen könnte. Großes Lob an Stephan.

Phil Camaro (VoG): Was machst du in deiner Freizeit?

Elekks: Ich verbringe meine Freizeit hauptsächlich mit Zocken. (Was für eine Überraschung.) Ich lese aber auch gerne, spiele Fußball oder höre Musik.

Phil Camaro (VoG): Hast du einen besonderen Wunsch oder Zielsetzung?

Elekks: Mein größter Wunsch ist es einfach mehr Zeit ins Streamen und Gaming stecken zu können.

„Leben und leben lassen.”


Hier findet ihr Elekks:
Elekksis auf Twitch
Elekksis auf Pweet
Elekksis auf Twitter
Elekksis auf Instagram



Kennst Du schon unser zweites Projekt Gamers-in-Love?